Mitgliederversammlung.

Auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Kinderheilstätte wurden die Anwesenden informiert

  • über die Projekte, die der Förderverein im vergangenen Geschäftsjahr finanziell unterstützt hat. (Näheres steht auf dieser Homepage unter dem Stichpunkt „Projekte“).
  • über den aktuellen Kassenstand
  • über die Corona bedingten Ausfälle, wie die Informationsveranstaltungen der Werkstätten für Menschen mit Behinderung oder dem Getränkestand beim Straßenkarneval in Nordkirchen.

Nachdem die Kassenprüferin Frau Regenbogen von der fehlerfreien Kassenführung berichtete, wurde der Vorstand durch die Anwesenden Mitglieder entlastet.

Da in diesem Jahr fanden keine Vorstandswahlen stattfanden, kann die Arbeit des Fördervereins mit denselben Personen weitergeführt werden.